Nochmal so viele wie bisher und wir haben es. Wir haben viele interessanten Gespräche mit Jung und und Alt geführt und erfreulicherweise auch häufig mit Familien, deren Kinder durchaus noch in der Altersgruppe sind, für die das Aggua den Umbau plant. Das macht Mut und bestätigt uns. Vielen Dank an alle, die unterschrieben und Unterschriften gesammelt haben.

Nochmal kurz zur Erinnerung: Wir sind samstags immer an verschiedenen Orten unterwegs, Zeiten und Locations werden Freitag davor bekannt gegeben. Auf unserer Webseite, hier, Twitter und Instagram. Außerdem könnt ihr die Unterschriften-Listen auf unserer Webseite downloaden oder in den Sammelstellen direkt unterschreiben und einwerfen. Diese findet hier ebenfalls hier und auf der Webseite.

Und bitte: Die Vorschrift verlangt Originale (keine PDFs), und die kompletten Daten, die das Formular erfragt und das am besten leserlich ;-).

Keine Sorge, die erhobenen Daten werden ausschließlich für das Bürgerbegehren benutzt und nach Durchführung vernichtet.


Diese Seite für die Darstellung der Inhalte Cookies.