Auswertung

Gemeinsame Grundlage für Auswertungen ist ebenfalls das Fragebogen-Template. Es enthält alle Parameter für Auditberichte, Kennzahlen (KPI's) und Präsentation. Welche Teilmengen gemeinsam ausgewertet und verglichen werden können, bestimmen Sie durch die Anzahl der Inhaltsebenen, über die Ihr Projekt verfügt.

Basis-Kennzahl sind Prozente, errechnet aus der Summe aller erreichten Punkte geteilt durch die maximal erreichbare Punktzahl aller Audits, unter Berücksichtigung der in einem Audit ggf. nicht anwendbaren Teile. 

 

Jederzeit abrufbar: auditBus Statistiken und Auswertungen

Zwischenergebnisse mit aktuellen Kennzahlen, Anzahl und Status durchgeführter Assessments, Benchmaks unter Einbeziehung aller vollständigen Assessments, dynamisch berechnet beim Aufruf einer der Auswertungsfunktionen.

 

 

 

Problembereiche identifizieren

Durch Auswahl eines Bereiches, steigen Sie tiefer in die Analyse des Fragebogens ein. Die Kennzahlen eines Kapitels für die gewählte Inhaltsebene zeigen die Zielerreichung je Standard. Das Balkendiagramm ermöglicht Ihnen auf einen Blick die Identifikation schlechter Ergebnisse.
Die Charts können per Mausklick als Skalierbare Vektor-Grafik, Kennzahlen als CSV-Tabelle heruntergeladen werden.

 

 

Ist Ihr Fragebogen z.B. durch die zwingende Erfassung der Abweichungen entsprechend aufgebaut, können Sie aus der Auswertung unmittelbar in die Analyse der Ursachen einsteigen. Die Abweichungen sind direkt mit dem jeweiligen Audit verknüpft.

 

 

Charts und Tabellen für eigene Präsentationen herunterladen

Die Option zum Herunterladen aller Charts unterstützt Sie natürlich auch bei der Erstellung eigener Präsentationen. Für Fragen mit geschlossenen Auswahlen liefert auditBus eine Auszählung aller festgestellten Ergebnisse für die gewählte Inhaltsebene.

 

 

 

 

Anwendungsbeispiele

Qualitätskontrollen

Werkstatt-Test
Projektvorstellung

Sicherheitsmanagement

Groß-Veranstaltung
Projektvorstellung

HACCP

System-Gastronomie
Projektvorstellung

Woher kommt auditBus?

 

Für Computer-Assited-Telephone-Interviews brauchten wir 2004 eine Lösung, die besser mit bedingten Verzweigungen umgehen kann und Fragebögen der Telefonagenten sofort vollständig, nicht nur mit der nächste Frage an den Gesprächsverlauf anpasst. Wir wollten weder jeden einzelnen Datensatz prüfen (wirklich mühsam), noch wollten wir uns vollständig auf die Telefonisten verlassen.

So etwas gab es nicht. Also haben wir eine objektorientierte Datenbank programmiert, die es ermöglichte. Aus der gleichzeitigen Zusammenarbeit mit Prüforganisationen ergab sich die Anforderung zur Entwicklung eines leistungsfähigen Framework für die Konformitätsprüfung mit Hilfe von Leitfäden und Fragebögen.

 

2004  :  Entwicklung von Datenbank und des Algorithmus für die Verarbeitung von Fragebögen im Call Center.
2007  :  Einführung der Benutzerrollen und personale Zuordnung der Fragebögen für den Online-Einsatz durch Werkstatttester.
2012  :  Entwicklung eines verbesserten Scoring, Auswertungen auf Basis des Fragebogens und Konzeption der Inhaltslayer.
2019  :  auditBus SAAS Angebot.

 

Was kann auditBus?

Bis heute:

ca. 50.000   Audits, Inspektionen und Revisionen in den Branchen Automotive, Bildung, Elektronik, Gastronomie, Lebensmittel und Sport.
ca. 200   Inhaltlich und thematisch verschiedene Standards in Prüfleitfäden und Checklisten.
> 900   Anwender haben mit dem System auditiert.